Malediven

Urlaubsparadies über und unter Wasser

19 Inselgruppen, 26 Atolle mit Korallenriffen, fast 1200 Inseln, davon 220 von Einheimischen bewohnt und über 100 mit rund 120 Resorts touristisch erschlossen. Das sind die Malediven, die Inselkette im Indischen Ozean südwestlich von Indien. Sie erstrecken sich über fast 900 Kilometer von Nord nach Süd bis an den Äquator.

Lesen Sie mehr über das Urlaubsparadies Malediven mit einem Klick hier sowie über das Hideaway Beach Resort mit einem Klick hier.

  

Japan

Blütenträume in rosé und weiß

Die Kirschblüte beginnt in Japan Mitte März auf Kyūshū, der südlichsten der vier Hauptinseln, und geht von dort nach Nordosten, bis sie Anfang Mai in Hokkaidō ankommt. Sobald die Sakura-Bäume blühen ist es Brauch Hanami ("Blüten betrachten") zu feiern. Unter den Kirschblüten finden sich Familien, Freunde oder Arbeitskollegen zusammen, um gemeinsam zu picknicken.

Fast das gesamte Jahr über feiert Japan Feste und Festivals, für Touristen eine ideale Gelegenheit, Japanische Traditionen kennen zu lernen. Einige der Feste, wie die Tempel- und Schreinfeste, sind sehr traditionell geprägt, andere bunt und lebensfroh. Der Ursprung vieler Feste liegt in der Religion, dem Shinto oder Buddhismus, oder im Lauf der Jahreszeiten. Der Shintōismus bewahrt auch heute noch den uralten Glauben an die Existenz heiliger Kräfte in der Natur, die als "Kami" (Götter) verehrt werden. Sehen Sie mehr dazu...

Sri Lanka

Tropeninsel mit Kultur

Die tropische Insel vor der Küste Indiens bietet nahezu alle Wassersportarten - von Windsurfen über Kajak, Segeln und Wasserski bis hin zum Tauchen. Die Nord-Ost-Winde machen die Südwestküste sonnig und die See ruhig von Dezember bis März, dann ist es relativ trocken und nicht ganz so heißt. Lediglich die Monate September bis November sind aufgrund vieler Regenfälle nicht zu empfehlen. Ein um die 28 Grad warmes Meer, klar und ständig blau. Die besten Strände sind Tangalla, Beruwala, Mirissa, Bentota und Unawatuna. An der Ostküste ist die Arugam Bay vor allem bei den Surfern beliebt.

Sri Lanka ist mit romantischen Landschaften, Bergen, Wälder und Wasserfällen ein Land, dass weit mehr als nur Strandleben bietet. Im zentralen Hochland der Insel finden sich üppig grüne Teeplantagen, die im Sonnenlicht schimmern und zuweilen im Nebel verschwinden. Mehr...

 

Zurück zur Übersicht: Reisegenuss Reiseziele