Tommasi Family Estates

Amarone - der außergewöhnlichste Rotwein

Der Amarone gilt neben dem Barolo, dem Brunello di Montalcino und dem Sassicaia als einer der großen Weine Italiens. Er ist ein trockener DOCG-Rotwein aus getrockneten Trauben, der wie Süßwein ausgebaut wird. Produziert wird er ausschließlich im Valpolicella-Gebiet, hat aber außer der Herkunft so gut wie nichts mit den ansonsten eher leichten Valpolicella-Weinen zu tun. Einer der führenden Produzenten von Amarone ist das traditionsreiche Familienunternehmen Tomassi in der Nähe von Verona. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Vino in Villa

Prosecco Conegliano Valdobbiadene

Prosecco wird ausschließlich in den neun Provinzen von Venetien und Friaul-Julisch Venetien produziert. Im Herzen der Region, zwischen Venedig und den Dolomiten, die auch die hügelige Gebiete von Conegliano Valdobbiadene und von Asolo umfasst, liegt die größte Anzahl von Weinbergen für hochwertigen Prosecco. In diesen beiden Regionen mit DOCG-Status (Denominazione di Origine Controllata e Garantita) werden  Prosecco produziert, die geschmacklich keinen Vergleich mit gutem Sekt oder Champagner scheuen müssen. Mehr ...

 

Tipps vom Sommelier

Die Weine des Elsass

Rakhshan Zhouleh

Eingebettet zwischen den Vogesen, jenseits derer sich nach Westen zu das restliche Frankreich erstreckt, und dem Rhein mit dem östlich angrenzenden Deutschland, ist das Elsass eines der attraktivsten Weinbaugebiete Frankreichs. Reisegenuss-Kolumnist Rakhshan Zhouleh, mehrfach als „Sommelier des Jahres“ ausgezeichnet, kennt das Elsass von zahlreichen Besuchen bei Winzern und nennt die besten Weingüter der Region. Mehr mit einem Klick hier.

 

Bourru in der Genfersee-Region La Côte um Nyon

Wochenende der offenen Weinkeller

Nur wenigen außerhalb der Schweiz ist bekannt, dass der Genfersee (Lac Le Léman) nach dem Plattensee in Ungarn hinsichtlich der Fläche der zweitgrößte See Mitteleuropas - und damit größer als der Bodensee - ist. Gespeist wird er vor allem durch die Rhone, die am gleichnamigen Gletscher im Schweizerischen Wallis entspringt und auf dem Weg zum Mittelmeer (Camargue) der Genfersee durchfließt. Reist man mit dem PKW oder dem Zug an durchquert man eine ausgeprägte Schweizer Bergwelt, spektakulär ist der Flug über den See nach Genf vorbei an beeindruckenden "4000ern" wie dem Montblanc. Mehr ...